Freitag, 8. April 2011

Atomstrom ist Mord!

Wir kennen hoffentlich alle die Bilder aus der Zone rund um Tschernobyl. Das menschenleere Plattenbau-Pribjat, ansonsten verlassene Holzhütten in einer Gegend, die vor allem durch wilde Natur charakterisiert ist.
Die Aufzeichnungen von dort sind schauderhaft und befremdlich. Auch noch heute, obwohl das alles aus einer anderen Zeit zu kommen scheint und mittlerweile historisch anmutet.

Befremdlicher noch finde ich jedoch die Geisterzone um das Kraftwerk in Fukushima. Eine Gegend mit dichter Infrastruktur und der ländlichen Bebauung einer Küstenregion - gepflegte Bauten und idyllische Gärten der Japaner.
Vor kaum einem Monat wurde dieses Gebiet verlassen. Das Fehlen der Bewohner ist unwirklich.



Wer die Strahlungswerte zu deuten weiss, wird erkennen, dass das Gebiet zukünftig wohl nicht mehr bewohnbar sein wird. Bedenklich auch die Existenz von besonders kontaminierten inselartigen Regionen in größerer Entfernung zu den Super-GAU-Reaktoren.

Wenn ich das sehe, bekomme ich Angst. Angst davor, dass dieses befremdliche Szenario auch direkt hier bei uns eintreten kann.

Und warum bekommen wir kaum Informationen vom Ort des Geschehens? Seit dem Beginn der Katastrophe bekommen wir nur unnütze, lückenhafte Messwertfragmente, Halbwahrheiten ("eine Kernschmelze kann nicht ausgeschlossen werden") und idiotische Sprüche vorgesetzt ("partielle vorübergehende Kernschmelze", "nur bei langfristigem Verzehr gesundheitsschädlich" u.ä.). Ein Gebiet wird evakuiert aber es gibt keine offizielle Untersuchungsergebnisse bzgl. der Situation dort ...

Trackback URL:
http://sysout.twoday.net/stories/16555075/modTrackback

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Fastboot eingeschaltet...
Wer im BIOS seines Notebook/Laptop die FASTBOOT-Option...
techomatic - 2018-01-17 20:02
Workflow: Durchsuchbares...
Hier eine Anleitung, wie man ein altes, in Fraktur...
techomatic - 2017-07-10 23:26
[WIN7] Benutzerprofil...
Wenn nach der Anmeldung die Fehlermeldung erscheint: Die...
techomatic - 2017-05-30 23:05
Thank You
Thank you, very helpful.
Markus H (Gast) - 2017-05-23 15:48
Fehler: Asterisk (agi...
Wenn Asterisk (auf raspbian) die Verarbeitung eines...
techomatic - 2017-05-13 13:58

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

click tracking

Status

Online seit 3667 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2018-01-17 20:02

Gesellschaft
Hardware
Software
Sonstiges
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren